EinloggenEinloggen AnmeldenAnmelden  ČeskyČesky
› Bild hinzufügen
› Artikel hinzufügen
› Verweis hinzufügen
GPS hinzufügen
Umgebung:
Vrchnice 0.5km
Prahly 1.5km
Milžany 1.6km
Seehaus 1.8km
Lužice 1.8km
Tušimice 1.9km
Důl Merkur 2.1km
Nový dvůr 2.8km
Račice 2.9km
Bystřice 3.0km
Výpis je omezen na 10 míst. [více]
[Pavel Beran 1.4.2005] 
Prösteritz  (Přezetice)   auch: Presteritz, Presterits, Přezenice

Kategorie: Obec   
Bezirk: Komotau
Die Ursache des Untergangs: Braunkohlenförderung - Chomutov -
Untergangsepoche: 1970-1980  (Jahr: 1972)
Aktuelle Stand: Zničena zcela

 WGS-84 Koordinate (GPS)
 Šířka N(Y)°Délka E(X)°BeschreibungEingegeben 
  50.39326 13.32863 dle mapy - centroid místa Pavel Beran 1.1.2006  

 Ortsgeschichte und Andere Artikel
Die Geschichte  [Zdena Binterová 15.4.2005]
Der Ort lag etwa 4 km ONO von Kaaden am linken Ufer des Wiesen- oder Milsauer Baches in einer Seehöhe con 285 m und sein Ackerboden zählte zu den besten im ganzen Kreis. Auch Zuckerrüben und Hopfen gediehen hier prächtig. Früher gab es um Prösteritz eine Reihe von Sümpfen. Im Jahre 1850 wurde Prösteritz vorübergehend eine selbstständige Gemeinde, aber schon 1869 gehört der Ort als Siedlung zur Gemeinde Pröhl. Beide Orte zusammen kamen bei der Gebietsreorganisation im Jahre 1960 zur Gemeinde Tuschmitz.
Archäologische Untersuchungen haben ergeben, dass das Gebiet um Prösteritz schon im 5. Jahrtausend vor unserer Zeitrechnung besiedelt wa... [weiter]

Hausnummern und ihre Familien  [Vanessa Hünkemeier 24.7.2007]
Haus Nr. 1 und 2 (52 ha): Seemann Karl und Berta, (geb. Bockskannl aus Lewanitz bei Postlberg); Seemann Adolf und Paula, (geb. Larisch, aus Sachsen stammend). Um die Jahrhundertwende waren die Höfe in den Besitz von Karl Herr, der ein Bruder von Eduard war, übergegangen. Da aber seine Ehe kinderlos geblieben war, verkaufte er seinen ganzen Besitz (Haus Nr. 1, 2, 13 und 16) an die Brüder Adolf und Franz Seemann. Im Jahre 1922 übernahmen die Söhne des Franz Seemann, Adolf und Karl, die Höfe. Adolf Seemann sen. und jun. waren Kaufleute in Graslitz.
Haus Nr. 3 (34 ha): Pils Paul und Maria (geb. Kirsch aus Milsau); Josef, fiel im Krieg und Walte... [weiter]

 Entwicklung der Bewohnerzahl und Häuser
Jahr1869188018901900191019211930195019611970[Datenquellen]
Einwohner10110913913912911711671550
Häuser1519201617192121??

 Zeitbilder und Ansichtskarten

 Gegenwärtige Bilder
Kein Datensatz

 Andere
 letecký snímek

Kommentar und weitere Informationen zu dem Ort


Kein Datensatz

 Informationen zu dem Ort eingeben oder verveinern
Name:
E-mail:
Pokud chcete automaticky zaslat odpovědi, uveďte Vaší emailovou adresu (v platném tvaru např. ja@seznam.cz). V rámci antispamové ochrany nebude Váš email nikde zobrazen. Poslouží pouze pro automatické zaslání odpovědí na Váš příspěvek.
Thema:
Kommentar/Präzisierung:  
V rámci ochrany proti spamovým příspěvkům opište číslo 36 do následujícího políčka:

   





Více informací ZDE

Trocha reklamy na podporu webu:
TOPlist