EinloggenEinloggen AnmeldenAnmelden  ČeskyČesky
› Bild hinzufügen
› Artikel hinzufügen
› Verweis hinzufügen
GPS hinzufügen
[Pavel Beran 1.4.2005] 
Orpus  (Mezilesí)   auch: Orpes, Orpis

Kategorie: Obec   
Bezirk: Komotau
Die Ursache des Untergangs: Schrittweise ausgesiedelt nach 1945 -
Untergangsepoche: 1980-1990  (Jahr: 1980)
Aktuelle Stand: Zničena částečně

 WGS-84 Koordinate (GPS)
 Šířka N(Y)°Délka E(X)°BeschreibungEingegeben 
  50.44250 13.10715 dle mapy - centroid místa Pavel Beran 1.1.2006  

 Ortsgeschichte und Andere Artikel
Die Geschichte  [Zdena Binterová 15.4.2005]
Orpus war eine kleine Ansiedlung Dörnsdorfs. Es liegt ungefähr 3 km südwestlich von ehemaligem Preßnitz auf einer Seehöhe von 780 m. Die Häuser lagen gestreut am Rande des kleinen durch den Bergbau entstandenen Loches und von allen Seiten war der Ort von Wäldern umgegeben. Das Dorf liegt an einem schmalen Waldwege, der von der Straße von der Preßnitzer Talsperre nach Schmiedeberg abzweigt. Die tschechische Bezeichnung, die erst seit dem Sommer 1949 verwendet wird, wurde von der Ortslage abgeleitet.
Früher befanden sich hier die bedeutendsten Eisenerzbergwerke des mittleren Teil Erzgebirges. Die Anfänge des Bergbaus auf diesem Gebiet we... [weiter]

 Entwicklung der Bewohnerzahl und Häuser
Jahr18471869189019001921193019501970[Datenquellen]
Einwohner878191948396151
Häuser121314171616191

 Zeitbilder und Ansichtskarten

 Gegenwärtige Bilder

 Andere


Kommentar und weitere Informationen zu dem Ort


Kein Datensatz

 Informationen zu dem Ort eingeben oder verveinern
Name:
E-mail:
Pokud chcete automaticky zaslat odpovědi, uveďte Vaší emailovou adresu (v platném tvaru např. ja@seznam.cz). V rámci antispamové ochrany nebude Váš email nikde zobrazen. Poslouží pouze pro automatické zaslání odpovědí na Váš příspěvek.
Thema:
Kommentar/Präzisierung:  
V rámci ochrany proti spamovým příspěvkům opište číslo 45 do následujícího políčka:

   





Více informací ZDE

Trocha reklamy na podporu webu:
TOPlist