EinloggenEinloggen AnmeldenAnmelden  ČeskyČesky
Kommentar/Präzisierung: Wassersuppen (Nemanice)

Kommentar/Präzisierung:
falešný mýtus nádraži - der falsche Mythos "Bahnhof"
[vloženo: Gruber Markus 22.5.2015 11:08]

Stará Hut (Althütten) bei Wassersuppen (Nemanice): Die Geschichte, dass es in Althütten einen Bahnhof (nádraži) ohne Gleise zu sehen gäbe, ist nur ein falscher Mythos (mýtus). Zwar war um 1890 eine Bahnlinie von Klentsch (Klenčí) nach Wassersuppen und Tachau (Tachov) geplant, sie wurde aber nie begonnen wegen der hohen Kosten für einen Tunnel. Das angebliche Bahnhofsgebäude in Stará Hut (Nr. 5) war immer nur ein Wirtshaus (hostinec) im Besitz der Familie Reitmeier. Deren Hausname "Becherer" leitet sich davon ab, dass es sich ursprünglich (18. Jahrhundert) um eine Pechsiederei handelte (smolárna).
Siehe auch diesen Aufsatz: https://www.nemusbohemorum.de/forschung/

 Ihre Reaktion
Name:
E-mail:
Pokud chcete automaticky zaslat odpovědi, uveďte Vaší emailovou adresu (v platném tvaru např. ja@seznam.cz). V rámci antispamové ochrany nebude Váš email nikde zobrazen. Poslouží pouze pro automatické zaslání odpovědí na Váš příspěvek.
Thema:
Kommentar/Präzisierung:  
V rámci ochrany proti spamovým příspěvkům opište číslo 83 do následujícího políčka:

   




Více informací ZDE

Trocha reklamy na podporu webu:
TOPlist