EinloggenEinloggen AnmeldenAnmelden  ĂˆeskyÈesky
› Bild hinzufügen
› Artikel hinzufügen
› Verweis hinzufügen
› GPS hinzufügen
Umgebung:
Kuřivody - zámek 0.5km
Horní Krupá 2.9km
Jezová 3.2km
Vejčín 3.6km
Židlov 3.8km
Zátoč 3.8km
Šlapka 3.9km
Wehnel 4.1km
Strážov 4.4km
Dolní Okna 4.6km
Výpis je omezen na 10 míst. [více]
[Pavel Beran 7.10.2005] 
Hühnerwasser  (Kuřivody)   auch: Kuřívody

Kategorie: Obec   
Bezirk: Böhmisch Leipa
Die Ursache des Untergangs: Truppenübungsplatz Ralsko -
Untergangsepoche: Nespecifikováno
Aktuelle Stand: Nespecifikováno

 WGS-84 Koordinate (GPS)
 Šířka N(Y)°Délka E(X)°BeschreibungEingegeben 
  50.58606 14.80746 dle mapy - centroid místa Pavel Beran 1.1.2006  

 Ortsgeschichte und Andere Artikel
Geschichte des Ortes Hühnerwasser  [Petr Matoušek 7.10.2005]
Hühnerwasser war eine Gründung der Krone in den Jahren 1264 bis 1278. Es war ein Versuch des böhmischen Königs Przemysl Ottokar II. einer Kolonisierung einer herrenlosen Gegend durch die Gründung einer Königsstadt am Handelsweg von Zittau nach Prag.
Erster Besitzer war vermutlich Hertwig von Krawarn. Die erste schriftliche Erwähnung stammt aus dem Jahr 1279. Im naheliegenden Bösig wurde zu dieser Zeit die böhmische Königin und Witwe des Przemysl Ottokar II., Kunigunde von Halitsch mit ihrem Sohn Wenzel gefangen gehalten. Sie bat damals um die Erlaubnis des Besuchs der Kirche des Hl. Georg in Vristad. Einer Stadt, die es im 15. Jahrhundert... [weiter]

Festung Hühnerwasser  [Dieter Pohl 6.3.2007]
Die ursprüngliche Festung, deren Baudatum nicht ermittelt werden konnte, wurde später in ein Renaissanceschloss umgebaut. Bezüglich der Gründung geht jedoch davon aus, dass die Festung erst nach dem Bau der Stadt zu deren Schutz hochgezogen wurde und vermutlich dem Geschlecht der Berka von Dauba gehörte. Die Überreste stehen heute an der Hauptstrasse zwischen Hühnerwasser und Niemes.
Am 11. Oktober 1778 übernachtete Kaiser Josef II. während seiner Inspektionsreise durch Böhmen im Schloss. Am 26. Juni 1866 begannen bei Hühnerwasser schwere, verlustreiche und entscheidende Schlachten des preußisch-österreichischen Krieges. Die verletzten Sol... [weiter]

 Entwicklung der Bewohnerzahl und Häuser
Jahr1921[Datenquellen]
Einwohner924
Häuser213

 Zeitbilder und Ansichtskarten

 Gegenwärtige Bilder

 Andere
Kein Datensatz

 Links
Motorest Kuřívody - Stránka motorestu v Kuřívodech.
Eintrag in Meyers Konversationslexikon

Kommentar und weitere Informationen zu dem Ort


1 [Jan Pohunek 12.2.2006 18:43] | Reagieren
555
1 [Eduard Steun 28.11.2009 21:15] | Reagieren
555
1 [Eduard Steun 28.11.2009 21:20] | Reagieren
555
1 [Zdeněk Pechar 12.1.2010 08:50] | Reagieren
555
1 [os 6.4.2010 13:40] | Reagieren
555
1 [jaroslav dvořák 8.7.2010 21:02] | Reagieren
555
1 [Jaroslav Dvořák 23.7.2010 15:46] | Reagieren
555
1 [Zdeněk Pechar 23.7.2010 16:56] | Reagieren
555
1 [jaroslav dvořák 24.7.2010 08:13] | Reagieren
555
1 [Zdeněk Pechar 24.7.2010 10:15] | Reagieren
555
1 [jaroslav dvořák 24.7.2010 10:19] | Reagieren
555
 Informationen zu dem Ort eingeben oder verveinern
Name:
E-mail:
Pokud chcete automaticky zaslat odpovědi, uveďte Vaší emailovou adresu (v platném tvaru např. ja@seznam.cz). V rámci antispamové ochrany nebude Vᚠemail nikde zobrazen. Poslouží pouze pro automatické zaslání odpovědí na Vᚠpříspěvek.
Thema:
Kommentar/Präzisierung:  
V rámci ochrany proti spamovým příspěvkům opište číslo 89 do následujícího políčka:

   





VĂ­ce informacĂ­ ZDE

Trocha reklamy na podporu webu:
TOPlist